Jakobsmuscheln mit Fruchtsauce, Kohlrabi und Micro Leaves Erbse

So geht’s:

Jakobsmuscheln

Die Jakobsmuscheln mit dem Fleur de Sel und dem Currypulver würzen. In heißem Olivenöl von beiden Seiten jeweils 1 Minute braten.

 

Frittierter Kohlrabi

Kohlrabi in 1 cm dicke Steifen schneiden. Fritteuse auf 175° C vorheizen.

Kohlrabi salzen, zuerst im Mehl, dann im Eiweiß und zum Schluss im Paniermehl wälzen. Für ungefähr 5 Minuten frittieren.

 

Vinaigrette
Honig, Essig, Salz und Pfeffer im Fruchtpüree auflösen. Mit dem Öl zu einer homogenen Vinaigrette verrühren.

 

Garnieren und verfeinern
Alle Komponenten auf einem Teller anrichten. Mit unseren Micro Leaves und den Kapuzinerblüten ausdekorieren.

Das brauchst du für 3 Personen:

Jakobsmuscheln

  • 6 Stück Jakobsmuscheln, küchenfertig
  • 2 EL Olivenöl
  • ½ Tl Currypulver
  • 1 Prise Fleur de Sel

Frittierter Kohlrabi

  • 100 g Kohlrabi
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Weizenmehl
  • 1 Eiweiß
  • 2 EL Paniermehl

Vinaigrette

  • 1 ½ TL Honig
  • Salz, Pfeffer
  • 3 EL Passionsfruchtpüree
  • 1 El weißer Balsamico
  • 4 EL Pistazien Öl

Verwendete Produkte

Weitere Rezepte